Anleitung für Deko Schmetterlinge

  1. Einen Luftmaschenring mit 10 Luftmaschen
    zum Kreis schließen

  2. 8 Mustersätze in den Maschenring häkeln
    - ein Mustersatz besteht aus:
    3 Stäbchen, 1 Luftmasche, 3 Stäbchen





  1. Mit Kettenmaschen bis zu den Luftmaschen
    vorarbeiten und dann in jede Luftmasche einen Mustersatz arbeiten

  2. Die Reihe 3 mal nochmals arbeiten




  3. Formen und Umrandung:
    Feste Maschen bis zur Luftmasche, dann in diese
    1 feste Masche, 2 Stäbchen, 2 Doppelstäbchen,
    4 Luftmascheen, 2 Doppelstäbchen, 2 Stäbchen,
    1 feste Masche, dann feste Maschen bis zur nächsten Luftmasche

    Dann in diese:
    1 feste Masche, 3 Stäbchen, 1 feste Masche

    Diese beiden Muster jeweils spiegelverkehrt
    wiederholen.


  4. Für die Fühler:
    eine Luftmaschenkette häkeln und beide Enden verknoten.

    Mit der Luftmaschenkette die in der Mitte gefaltene Schmetterlingsforn in der Mitte abbinden und die Fühler ausrichten.

    Einen Faden an der Rückseite durchziehen zum Befestigen.









Deko Schmetterlinge