Über mich und meine Arbeit

Gelegenheiten dazu gibt es


   Ich freue mich auf Euch, wir sehen uns!

Mein Name ist  Regina Viktoria Wild.

Ich bin schon seit langem begeisterte Handarbeiterin und habe mich auf "alte Techniken" spezialisiert.

Die Wolle verarbeite ich direkt vom Schaf, also vom Waschen über das Kardieren zum Spinnen und danach auch zur weiteren Verarbeitung wie z.B. Färben, Stricken, Häkeln usw.

Über diesen Weg bin ich auch zum Seifenherstellen gekommen, ich sticke auch gerne, besonders alte lithurgische Muster.

Vom Sockenstricken über das Filzen zum Teppichweben, Perlendeckchen-fädeln - alles was mir unterkommt, muss ich auch erlernen.

Gerne gebe ich meine Fähigkeiten und meine Erfahrungen auch an Interessierte weiter.